Neuzugänge im Oktober (#1 ?)

Diese Woche war sehr ergiebig, was meine (neuentfachte) Buchkaufsucht anbelangt. Am Mittwoch war ich mit zwei meiner liebsten Freundinnen in Erfurt. Dort haben wir uns einen richtig schönen Mädelsnachmittag gemacht und unsere Männer / Hunde / Kinder zu Hause gelassen. Zuerst waren wir lecker Mittag essen und dann ausgiebig einkaufen. Eine von ihnen ist übrigens die liebe Ingrid von http://lese-liebe.com. Wenn ihr ihren tollen (Buch)blog noch nicht kennen solltet, dann müsst ihr unbedingt mal auf ihrer Seite vorbeischauen. In Erfurt habe ich vorderen vier Bücher bekommen.
Am Donnerstag bin ich dann mit meinem Freund in unseren lang geplanten Kurzurlaub aufgebrochen. Eigentlich hatten wir vor zwei Monaten schon ein Hotel in München gebucht, aber dann ist unsere Reservierung samt Bestätigungsmail in den tiefen Weiten des Internets verloren gegangen. Sachen gibt’s … Zum Glück haben wir vorher nochmal angerufen, weil es uns schon komisch vorgekommen ist, dass die Mail sich nicht mehr öffnen ließ. Leider war das Hotel mittlerweile ausgebucht und auch sonst haben wir nichts Erschwingliches mehr in München gefunden, also haben wir uns ganz spontan umentschieden und sind stattdessen nach Dresden gefahren. Und auch dort bin ich natürlich wieder fündig geworden und zwar im Thalia. Ich muss sagen, dass mir Thalia, was Auswahl und Präsentation der Bücher betrifft, wirklich super gut gefällt. Bisher ist es meine Lieblingsbuchhandelskette.
Und hier nun meine Schätze aus dieser Woche:

morgentau
„Morgentau – Die Auserwählte der Jahreszeiten“ von Jennifer Wolf

Infos zum Buch gibt’s hier.

Ich habe so viel Gutes über das Buch gehört und gelesen, dass ich jetzt einfach zuschlagen musste. Einige Impresstitel gibt es ja mittlerweile auch gedruckt zu kaufen und da ich leider noch keinen e-Reader besitze, freue ich mich riesig, das Buch für nur 5 € bekommen zu haben. Weil ich es nicht abwarten konnte, habe ich es auch gleich mit in den Urlaub genommen und zu lesen begonnen und was soll ich sagen … ich bin hin und weg. Mehr dazu gibt’s dann ganz bald in meiner Rezi 🙂

mädchen

„Mädchen für alles“ von Charlotte Roche
Infos zum Buch gibt’s hier.

Charlotte Roche: die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Dazwischen scheint es nichts zu geben. Ich kenne sie noch aus der Zeit, als sie Moderation bei Viva plus war, lang, lang ist’s her. „Feuchtgebiete“ und „Schoßgebete“ habe ich gelesen und lange nicht gewusst, was ich so richtig davon halten soll.
Am 25.10. besuche ich eine ihrer Lesungen in Leipzig und darauf bin ich schon mega gespannt. Das Buch werde ich vorher nicht lesen, sondern mich auf der Lesung neugierig machen lassen und natürlich versuchen, eine Signatur von und ein Foto mit ihr zu bekommen.

love story

„This is not a love story“ von Holly Bourne

Infos zum Buch gibt’s hier.

Das Buch war ein absoluter Sportankauf in der Buchhandlung. Mich haben Cover und Klappentext angesprochen, also habe ich schnell mal die Bewertungen gegoogelt und die klangen ziemlich gut. Aus dem Genre „Junge Erwachsene“ / „New Adult“ habe ich bisher noch nicht so viel gelesen, aber das will ich ändern. Auf diese Liebesgeschichte bin ich absolut gespannt. Ich lasse mich überraschen!

will

„Will & Will“ von John Green und David Levithan

Infos zum Buch gibt’s hier.

Um dieses Buch bin ich auch schon ein-, zweimal herumgeschlichen. Von John Green habe ich schon ein paar Bücher gelesen und wurde nie enttäuscht. Von David Levithan kenne ich bisher nur „Letztendlich sind wir dem Universum egal“, was ich auch sehr toll fand. Die beiden Autoren sind im wahren Leben befreundet und haben dieses Buch über zwei Wills gemeinsam geschrieben. Das kann eigentlich nur gut werden, deshalb freue ich mich auch sehr auf dieses Buch.

_______________________________________________________________________________________________________________

Und zum Schluss noch zwei Neuzugänge, die zwar keine Romane sind, aber über die ich mich auch riesig freue:

carl mops_2

„Die neue Geschichte von Carl Mops, der sich fürchterlich verliebte und eine Freundin fand“ von Fabiola Nonn und Joelle Tourlonias

Infos zum Buch gibt’s hier.

Schön illustrierte Kinderbücher, bei denen es um Hunde geht … da kann ich schon auf Arbeit nicht widerstehen. In die Geschichte von Carl Mops habe ich mich so sehr verliebt, dass ich mir nun das zweite Buch selbst gekauft habe. Nein, ich habe keine Kinder und das ist auch kein Geschenk. Alles meins 😀 Ich liebe die Illustrationen von Joelle Tourlonias einfach! Sollte sie mal eine Dackelgeschichte illustrieren, muss ich sie wahrscheinlich heiraten.

kalender
„Der literarische Hundekalender 2016“

Früher war ich ja ein bekennender Katzenfreund. Ich habe mir einige Jahre den literarischen Katzenkalender gekauft und ihn geliebt. Leider gab es lange Zeit kein gutes Pendant für Hundefreunde. Umso mehr habe ich mich gefreut, als mich dieses Schmuckstück im Thalia angelacht hat. Und dann auch noch mit Andreas Kieling und seiner Cleo auf dem Cover! Da musste ich ihn einfach kaufen. Das schöne ist, dass es sich bei diesem Kalender um einen Wochenkalender handelt, die mag ich besonders 🙂

Auf dem Foto oben könnt ihr übrigens meine Hündin Scully sehen. Bei ihrem Namen haben wir uns von Akte X inspirieren lassen. Scully ist eine 3,5 Jahre alte Rauhaar-dackel-Sheltie-Mischung. Sie hält mich fit und bringt mich jeden Tag aufs Neue zum Lachen. Aber wie das mit (halben) Dackeln so ist, hat sie oft auch ihren eigenen (Stur)kopf.

______________________________________________________________________________________________________________

Wie gefallen euch meine Neuzugänge? Ist etwas dabei, was euch auch interessieren könnte oder habt ich sogar schon eines der Bücher gelesen? 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s