Gemeinsam Lesen 40 – Die Therapie

Heute mache ich zum 40. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

Gemeinsam Lesen Logo

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Die Therapie“ von Sebastian Fitzek und bin aktuell auf Seite 107.

Therapie

Inhalt:

Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt.
Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird …

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Viktor legte den Hörer sanft auf die Gabel zurück und wankte wie auf einem Schiff bei leichtem Seegang zu Anna zurück ins Kaminzimmer.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist spannend! Und düster! Und diese fiesen Cliffhanger! Ich hab das Buch gestern angefangen und hätte am liebsten die ganze Nacht durchgelesen. Das schafft wirklich nur Fitzek. Ich bin so gespannt, wie es ausgeht. Ich habe auch schon eine Theorie, die sich leise in meinem Kopf ausbreitet, aber wer Fitzek kennt, der weiß, dass nichts so ist, wie es scheint. Oder man es sich vorstellt.

Im Herbst werde ich ihn endlich live auf seiner Jubiläumstour sehen und ich freue mich schon so sehr drauf! Natürlich werde ich dann hier darüber berichten 🙂

Welches deiner bisherigen Bücher wich von der Handlung oder der Erwartung bisher am meisten vom Klappentext ab?

Puh, das ist ja mal eine Frage. Ich habe doch Buchalzheimer … Alles, was ich lese, vergesse ich irgendwann wieder 😀
Etwas andere hatte ich mir unter „Gestohlene Vergangenheit“ von Sylvia Steele vorgestellt. Da war dann am Ende sogar das Genre anders.

Achja, und natürlich „Nur ein Tag“ von Gayle Forman. Das hat mich so richtig enttäuscht. Nicht unbedingt von der Story, aber als ich erfahren habe, dass Band 2 die gleiche Geschichte aus Willems Sicht ist, ist mir spontan die Lust am Lesen vergangen. Das Buch dümpelt immer noch auf meinem SUB herum. Da hatte der Klappentext definitiv etwas anderes versprochen.

Ansonsten fällt mir spontan nichts ein. Die meisten Klappentexte treffen den Inhalt doch ganz gut.

_________________________________________________________________
Was lest ihr gerade? Welcher Buchinhalt hat euch zuletzt überrascht?

Und: Diskutiert doch mit mir über Sex in Büchern, hier entlang :)

12 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen 40 – Die Therapie

  1. Guten Morgen Nicole,
    Die Therapie ist eines meiner Lieblingsbücher von Fitzek 🙂 hat mir damals sehr gut gefallen. Auch ich freue mich riesig auf seine Tour im Herbst. Ich wollte immer schon hin, aber entweder war es nie in meiner Nähe oder es war mitten in der Woche und damit dann einfach zu spät erst noch zwei Stunden irgendwo hinzufahren 😀

    Ich habe erst letztens ein Buch gelesen, dessen Klappentext für mich nicht wirklich zur Geschichte gepasst hat und somit meine Erwartungen gar nicht getroffen hat, allerdings hat es mir im gesamt trotzdem ganz gut gefallen 🙂

    Liebe Grüße,
    Tani
    Mein Beitrag

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen Nicole,
    Guten Morgen,
    meine Erwartungen hat leider „Die Seiten der Welt“ überhaupt nicht erfüllt.
    Auch wenn ich anfangs so begeistert von dem Klappentecxt war. hat mich das Buch leider nicht überzeugen können 😦
    Fitzek ist immer gut, mag den Autor total. Das Buch kenne ich leider noch nicht, wird aber auf meine Wunschliste kommen 😉

    Liebe Grüße
    Katha

    Gefällt mir

    • Kai Mayer ist mir leider zu fantasylastig. Der Autor soll auch sehr unsympathisch sein, habe ich gehört. Von daher kommt der mir nicht ins Regal.
      Ja, Fitzek ist super! Und so ein toller Mensch. Über seine Danksagungen könnte ich mich jedes Mal kringelig lachen.

      Gefällt mir

  3. Hallohallohallo meine Liebe 🙂

    Jaja, der gute alte Fitzek ❤
    Ich freue mich schon auf Oktober, wenn endlich "Das Paket" veröffentlicht wird – kein Herbst ohne ein bisschen Thrill. Ansonsten kann ich dir, falls du dich noch mehr in die Thrillerwelt einlesen willst, auch den Max Bentow empfehlen 🙂

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia 🙂

    Gefällt mir

  4. Hallo Nicole,

    den Roman habe ich damals verschlungen und tatsächlich ist alles nicht so, wie es auf den ersten Blick scheint. Fitzek ist live übrigens total witzig. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Event.

    Liebe Grüße, Elke!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s