Gemeinsam Lesen #46: Calendar Girl

Heute mache ich zum 46. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

Gemeinsam Lesen Logo

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan und bin aktuell auf Seite 193.

Calendar Girl

Inhalt:

Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leicht verdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar…

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Im Laufe der folgenden Woche entwickelten Alec und ich eine gemeinsame Routine.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich gebe es zu – der Hype um die Reihe, die Werbung und die vielen unterschiedlichen Meinungen zum Buch haben mich extrem neugierig gemacht. Als wir das Buch dann für die Bibliothek gekauft haben, konnte ich nicht länger widerstehen und habe es mir ausgeliehen.
Bisher bin ich angenehm überrascht. Ja klar, es ist Erotik und man weiß natürlich, worauf man sich da eingelassen hat. Aber das Buch ist gut geschrieben und die Erotikszenen sind auch okay. Tatsächlich können die mich mehr überzeugen als 50 Shades of Grey und so manches New Adult-Buch. Ich mag die Protagonistin Mia und der Plot ist auch abwechslungsreich und sehr interessant.

Hast du eine Mindest- oder Höchstmenge an Seiten, die du liest?

Das ist doch mal eine interessante Frage! Also eine Mindestmenge gibt es eigentlich nicht, aber ich merke, dass ich momentan lieber zu „dünneren“ Büchern greife. Persönlich finde ich, rund 300 Seiten sind die perfekte Buchlänge. Aber danach suche ich meine Bücher nicht aus. Wenn eine Story gut geschrieben ist, ist die Seitenzahl absolut zweitrangig.
Auf der anderen Seite schrecken mich solche Wälzer wie „Kernstaub“ aber doch etwas ab. Bei E-Books dürfen es gerne zwischen 200 und 350 Seiten sein, das empfinde ich als optimal. Es gibt ja viele Reihentitel, die sogar unter 300 Seiten liegen. Die lesen sich schön an zwei Tagen weg.
________________________________________________________________
Was lest ihr gerade? Habt ihr Calendar Girl schon gelesen und wenn ja, wie fandet ihr es? Oder ist das überhaupt nichts für euch? Wie steht ihr dem Thema Buchlänge gegenüber? Weniger ist mehr oder Die Masse macht’s?
Ich freue mich über Kommentare 🙂

17 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #46: Calendar Girl

  1. Hey 🙂

    Das stimmt, das Buch sieht man ja wirklich im Moment überall ^^ Ich kann dem Hype bisher noch sehr gut widerstehen, denn ich lese generell eher weniger Bücher aus dieser Richtung, aber wenn man dann, so wie du, doch überzeugt davon ist, ist das doch super 🙂

    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit diesem Buch!

    liebe Grüße, Meike

    Gefällt mir

  2. Hallöchen meine Liebe 🙂

    „Calendar Girl“ … ahhhhhh 😀 Mein persönlicher Albtraum 😀

    Ich glaube, ich habe Frage 4 vollkommen anders verstanden. Aber wenn es danach geht dann ist mir die Buchlänge eigentlich egal, hauptsache die Story ist gut, dann fühlen sich auch 1000 Seiten an, wie nur 300 😀

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :-*

    Gefällt mir

  3. Hey 🙂
    Calendar Girl sieht man wirklich überall und ich kann gut nachvollziehen, dass du neugierig warst. Mich hat das Buch ja auch ein wenig neugierig gemacht und ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt mir

  4. Hey,

    das Buch habe ich auch vor Kurzem gelesen und es hat mir überraschend gut gefallen, was ich ehrlich gesagt nicht erwartet hatte^^ Es ist keine hochwertige Literatur, aber irgendetwas hat es. Band 2 fand ich auch wirklich gut.
    Ich lese Bücher mit jeglicher Länge.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt mir

    • Ich bin jetzt auch sowas von neugierig, ob sie und Wes am Ende tatsächlich noch ein Paar werden. Verdammt, ich glaube wirklich, ich muss auch die restlichen Bände lesen 😀 Es liest sich ja so fix weg!

      Gefällt mir

  5. Hallöchen, Patrizia und du macht mich neugierig auf das Buch. Eigentlich will ich es gar nicht lesen. So gar nicht und trotzdem bin ich neugierig. Aber ich habe Angst, dass mir Mia unsympathisch sein könnte…

    Ich sehe, du hast die Frage ganz anders verstanden als ich (und sicher eher richtig). Kernstaub schreckt mich auch noch ab, aber weniger wegen der Seitenzahl alleine, sondern wegen des anspruchsvollen Schreibstils auf die vielen Seiten verteilt…

    Gefällt mir

  6. Huhu,

    dein Buch sagte mir noch gar nichts, klang aber sehr interessant. Ich werde es mir mal auf meine Wunschliste schreiben. Ist es denn Teil einer Reihe? Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    „Kernstaub“ habe ich auch noch auf meinem SuB, aber bisher habe ich mich nicht rangetraut. 😛 Ich habe es mal gewonnen, sonst hätte ich es mir wahrscheinlich erst gar nicht angeschafft.

    Ganz liebe Grüße
    Myna

    Gefällt mir

  7. Hey =)

    Dein aktuelles Buch ist leider überhaupt nicht meine Richtung, aber es scheint Dir sehr zu gefallen. 🙂

    Die letzte Frage ist sehr vieldeutig, wie ich feststelle, aber aus Deiner Sicht gesehen, ist mir die Seitenzahl momentan eher gleichgültig. Ich picke zur Zeit sowieso auf gut Glück Bücher aus meinem Regal. =D

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s