Nicole auf der Frankfurter Buchmesse

Ein bisschen später als geplant, kommt nun mein Buchmessebericht von letztem Wochenende. In diesem Jahr war ich zum allerersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse unter war schon sehr gespannt darauf, was mich dort erwartet.

Der Freitag

Gemeinsam mit meinen beiden Freundinnen Inka (Bloggerin bei Lebens(LeseLiebe)Lust) und Franzi habe ich mich am Freitag seeeehr früh auf den Weg in das 3 Stunden entfernte Frankfurt gemacht. Wir hatten das Glück, als Bloggerinnen und Bibliothekarin einen relativ entspannten Fachbesuchertag zu erleben, ohne Stress und ohne verstopfte Hallen.

waluberall
Am Stand des Magellan-Verlages musste natürlich wieder ein Foto mit Wal gemacht werden 🙂 Vermutlich wird das jetzt unser Must-Have auf jeder Buchmesse werden.

Wir haben uns hauptsächlich in Halle 3 aufgehalten, wo sich alle die schönen Kinder- und Jugendbuchverlage, sowie der Amazon- und Selfpublishing-Stand tummeln. Dort hätte ich direkt einziehen können.

Vor dem Carlsen-Stand, genauer gesagt an der Impress-Wand, haben wir zufällig Jennifer Wolf getroffen, die fleißig Autogramme gegeben, Fotos gemacht und Goodies verteilt hat. Da haben wir natürlich nicht lange gezögert!

bildschirmfoto-2016-10-31-um-09-59-31
Inka und ich mit Impress-Autorin Jennifer Wolf in unserer Mitte. Eine sehr sympathische Autorin, die in einem meiner Lieblingsverlage veröffentlicht. Ich liebe ihre gefühlvollen Geschichten.

Ich denke, dass ich für uns drei spreche, wenn ich sage, dass unser Highlight am Freitag das zufällige Treffen mit Spiegel-Bestseller-Autor Frank Goldammer (Der Angstmann) war. Ich kenne ihn schon seit einigen Jahren und habe auch einige Bücher von ihm gelesen. Umso mehr freue ich mich über seinen riesigen Erfolg, den er aktuell mit seinem Kriegskrimi feiert.
Frank hat ganz locker mit uns geplaudert und am Ende waren wir alle ein bisschen verliebt in ihn 😀

treffenmitfrank
In Halle 4 liefen wir ganz zufällig Besteller-Autor Frank Goldammer über den Weg und haben bestimmt eine halbe Stunde mit ihm gequatscht. Toller Typ!

Nachdem ich festgestellt habe, dass ich im selben Hotel wohne wie die liebe Patrizia (Bloggerin bei Maaraavillosa) und ihre Freundin, habe ich den Abend zusammen mit den beiden und anderen Bloggerinnen verbracht. Es gab leckeres Essen und tolle Buchgespräche mit super lieben Mädels. Auf dem Rückweg ins Hotel haben wir einen kleinen Zwischenstopp eingelegt, um diese grandiose Aussicht zu fotografieren:

frankfurtskyline
        Frankfurt bei Nacht. Atemberaubend

Der Samstag

Am Samstag und Sonntag ist die Frankfurter Buchmesse für alle geöffnet. Dementsprechend voll waren die Hallen und Gänge. Zum Glück waren wir schon früh dort, sodass ich mich noch in Ruhe umsehen konnte, bevor es richtig losging.
Gegen elf habe ich mich mit meinen Forever-Kolleginnnen Yvonne Westphal, Iris Fox und Jennifer Heine zum fröhlichen Goodie-Tüten packen getroffen. Wir haben sofort gespürt, dass die Chemie zwischen uns nicht nur auf Facebook stimmt, sondern auch in der richtigen Welt. Die drei Mädels sind einfach total lieb und super sympathisch.
Um 12 sollte es für uns am Stand der Herzenstage losgehen. Bevor wir mit unserem kleinen Stand loslegen konnten, wurden wir allerdings zu einem Foto mit Mr. Januar (aus Calender Girl, ihr erinnert euch …) verdonnert.

mrjanuar
Sechs Forever-Autorinnen und Mr. Januar. Ihr seht schon, ich gucke wie: „Hilfe, ein nackter Mann!“ und so habe ich mich auch gefühlt. Irgendwie tat der Arme mir sogar leid, so ganz allein im Scheinwerferlicht, wie ein Tier im Zoo.

Dann ging es los: Unsere kleine Aktion, die wir seit Wochen akribisch geplant haben, ist gestartet! Weil viele andere Autoren Selfies mit ihren Fans schießen wollten, haben wir uns etwas anderes ausgedacht. Die Besucher sollten Zitate aus unseren Büchern den richtigen Covern zuordnen. Die liebe Yvonne hat ein ganz tolles Puzzlespiel designt, das auch sehr großen Anklang gefunden hat. Von der ersten bis zur letzten Minute herrschte reger Betrieb bei uns und Punkt 12.45 Uhr waren unsere liebevoll gepackten Goodie-Tüten alle.

herzenstagestand
Unser Stand: links unten das Puzzlespiel, im Hintergrund die Goodie-Bags und davor unsere wunderschönen Buchcover ❤

Ganz besonders habe ich mich über den Besuch von einer lieben Autoren-Kollegin gefreut, die ich bisher nur über Facebook kannte. Schick mir doch mal bitte unser Foto, Farina! 😀
Auch die liebe Maaraavillosa hat sich extra gegen die Signierstunde von Cecilia Ahern entschieden, um bei uns vorbeizuschauen. Und trotzdem hat sie mir ein Autogramm besorgt. Wie sie das wohl gemacht hat? Vermutlich besitzt sie Hermines Zeitumkehrer.

selfiemitpatrizia
                                                        Fotosession mit Maaraavillosa ❤

Leider ging es mir Samstag nicht gut – um nicht zu sagen richtig mies -, sodass ich einen Zug eher nehmen und mich auf die laaange Heimreise mit der Bahn machen musste. Aber der Tag war so schön und aufregend, dass ich das einfach verdränge und nur die schönen Erinnerungen an die FBM 16 mit nach Hause nehme.

Meine Ausbeute

Mit schwerem Koffer und vielen Eindrücken bin ich am späten Abend in Thüringen angekommen und habe am Sonntag erstmal meine Mitbringsel sortiert.

bildschirmfoto-2016-10-31-um-10-19-41

                          Hat sich gelohnt, würde ich sagen.

Natürlich ist das nicht alles für mich. Das Meiste davon werde ich im Laufe der nächsten Woche auf meiner Facebook-Seite verlosen. Haltet also die Augen offen. Es sind ganz tolle Sachen dabei, die über die obligatorischen Leseproben und Postkarten hinausgehen.

Wer war auch auf der Buchmesse? Was war euer Highlight?

3 Gedanken zu “Nicole auf der Frankfurter Buchmesse

  1. Pingback: Mein Lesemonat Oktober | Nicoles Bibliothek

  2. Hallo Nicole,

    das klingt nach einem sehr gelungenen Messebesuch. Ich wäre sehr gerne zu eurem Stand gekommen, weil du die Aktion ja auch angekündigt hattest und mich neugierig gemacht hattest. Leider hab ich ihn aber nicht gefunden, hatte kein Datenvolumen mehr um nachzuschauen und dann war es auch schon nach 13 Uhr. Nächstes Jahr muss ich mir das besser organisieren.

    Liebe Grüße
    Culala

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s