Mein Lesemonat März

Im März habe ich fünf wunderbare Bücher gelesen. Diesmal ist es eine bunte Mischung aus Jugendbüchern, einer Familiengeschichte und einem Thriller geworden. Mit meiner Auswahl bin ich sehr zufrieden.
Wie haben mir die Bücher gefallen? Um zur vollständigen Rezension zu gelangen, klicke bitte auf den Titel:

Überlieben in 10 Schritten
von Rachel McIntyre

uberlieben-in-10-schritten

Überlieben in 10 Schritten ist ein Jugendbuch ganz nach meinem Geschmack. Die ausgeflippte Protagonistin Daisy, die ihr Herz auf der Zunge trägt und dem Liebeskummer den Kampf ansagt, hat mich wunderbar unterhalten. Liebevoll ausgearbeitete Charaktere, spannende Wendungen und die humorvolle Sprache haben dieses Buch zu einem echten Pageturner gemacht. Ein ganz besonderes Buch – von innen und von außen. Ein absoluter Geheimtipp.

This new world
von Laura Newman

this-new-world

Mit ihrem Science-Fiction-Jugendbuch This new world beweist Self-Publisher-Autorin Laura Newman einmal mehr, dass sie zu den Besten ihres Fachs gehört. Story, Charaktere und Erzählstil überzeugen auf ganzer Linie und machen es nahezu unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen. Obwohl die Geschichte eher gemächlich voranschreitet, hält die Autorin ihre Leser stets bei der Stange und offenbart fortlaufend neue, schockierende Geheimnisse in dieser schönen, neuen Welt. Science-Fiction trifft hier auf typische Highschool-Probleme und schafft es so, ein unkonventionelles Szenario in den Alltag der Schülerin Zoe zu integrieren. Einzig das Ende konnte mich leider nicht überzeugen. Trotzdem: Lesen lohnt sich!

Ein geschenkter Anfang
von Lorraine Fouchet

geschenkter anfang

Ein geschenkter Anfang von Lorraine Fouchet ist die berührende Geschichte um die verstorbene Lou und ihren Plan, ihre Familie nach ihrem Tod wieder zusammenzuführen. In einer zarten, leicht poetischen Sprache wird der Leser auf die Insel Groix entführt und von ihrer rauen Schönheit verzaubert. Durch zahlreiche Perspektivwechsel und dramatische Entwicklungen fiel es mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Hier wartet eine ganz besondere, sehr berührende Familiengeschichte auf euch! Unbedingt lesen!

Digby #02 – Zu cool zum Sterben
von Stephanie Tromly

Digby#2

Digby #02 – Zu cool zum Sterben ist die rundum gelungene Fortsetzung des starken ersten Bandes, der im letzten Jahr zu meinen Highlights gezählt hat. Schrullige Charaktere treffen auf spannende Kriminalfälle, die mit unkonventionellen Mitteln gelöst werden. Die witzigen Wortgefechte zwischen Digby und Zoe haben mich wieder einmal sehr gut unterhalten. Nach dem vielversprechenden Ende freue ich mich bereits jetzt wahnsinnig auf den nächsten Band.

AchtNacht
von Sebastian Fitzek

AchtNacht

topoderflop

Auch im März konnte ich keinen Flop auf meiner Leseliste verbuchen. So kann das ruhig immer sein 🙂
Am besten haben mir diesen Monat „Überlieben in 10 Schritten“ und „Ein geschenkter Anfang“ gefallen, die beide volle Punktzahl erhalten haben. Aber auch alle anderen Bücher sind absolut lesenswert.

bildschirmfoto-2016-12-02-um-16-21-51

Mit meinen beiden Lieblingsbuchsuchtis Franzi und Ingrid war ich am Donnerstag, dem 23.03.2017, auf der Leipziger Buchmesse. Wir hatten uns kein Programm überlegt, sondern sind einfach entspannt durch die Hallen gelaufen und haben uns alles in Ruhe angesehen. Es war ein schöner Tag ohne die übliche Messehektik. Für mich wird es erstmal die letzte Buchmesse auf unbestimmte Zeit gewesen sein, dafür habe ich diesen Tag sehr genossen.

____________________________________________________________________________________________
Was habt ihr im März gelesen? Verlinkt mir gerne euren Monatsrückblick, damit ich euch einen Besuch abstatten kann.

4 Gedanken zu “Mein Lesemonat März

  1. Hallo Nicole,

    fünf Bücher sind ja auch schon ganz ordentlich, finde ich. In den Herbst- und Wintermonaten bin ich meist auch nicht so lese-freudig.

    In meinem März-Rückblick gab es auch nicht so wirklich Flops, dafür mehrere Highlights 🙂

    Liebe Grüße, Elke.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s