Gemeinsam Lesen #75 – Water & Air

Heute mache ich zum 75. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

gemeinsam-lesen

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Water & Air“ von Laura Kneidl und bin aktuell auf Seite 144.

Water & Air

Inhalt:

Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel.

 

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das Piepsen des Weckers holte Kenzie am nächsten Morgen aus dem Schlaf.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nachdem mir Light & Darkness so gut gefallen hatte, war ich sehr gespannt auf das neue Buch der Autorin. Wer mich kennt, weiß, dass zu viel Fantasy nicht mein Fall ist, aber gut durchdachte Geschichten ohne zu viel Magie & Co. mag ich ganz gerne. Und Laura Kneidl schafft es, ganz außergewöhnliche Welten und interessante Charaktere zu erschaffen, in denen man sofort versinkt. Auch hier haben wir schöne Schauplätze in einer zerstörten Zukunftswelt. Ich kann mir die Luft- und Wasserkolonie bildlich vorstellen und sehe das Buch wie einen Film vor meinem inneren Auge ablaufen.
Mit dem Schreibstil musste ich aber erstmal warm werden. Insgesamt kann ich mit personalen Erzählstimmen wenig anfangen und mag die Ich-Perspektive lieber.

Bist du Abonnent einer Buch-Box? Was fasziniert dich daran und lohnt es sich am Ende?

Nein, bin ich nicht. Ich hatte mal eine zeitlang die Glossybox abonniert und schon damals festgestellt, dass es einfach rausgeschmissenes Geld ist. In so einer Box sind immer Dinge enthalten, die man nicht mag und nicht benutzt und ich hätte keine Lust auf ein Buch, das ich sowieso nicht lesen möchte. Das wäre mir viel zu schade und viel schlimmer als eine nutzlose Creme. Viel cooler finde ich die Idee einer Buch-Goodie-Box. Gibt’s sowas auch? Da wär ich wahrscheinlich sofort dabei 🙂 Mit schönen Lesezeichen, Leseproben, Notizblöcken, Stiften und Co. Hach, das wär ein Traum!
________________________________________________
Was lest ihr gerade? Was haltet ihr von Buchboxen? Könnt ihr mir eine empfehlen? Ich freue mich über Kommentare und statte euch gerne einen Gegenbesuch ab 🙂

MerkenMerken

5 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #75 – Water & Air

  1. Hey Nicole 🙂

    Water & Air will ich auch irgendwann mal noch lesen 🙂
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch 😀

    Die Idee mit einer Goodiebox finde ich auch gut 😉 auch wenn meine Goodiesammlung schon sehr große Ausmaße angenommen hat^^

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend 🙂

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt mir

  2. Hallo Nicole, 🙂
    Light&Darkness hat mir auch gut gefallen, deshalb werde ich Water&Air bestimmt auch noch lesen. 🙂 Das, was du dazu schreibst, klingt auf jeden Fall auch sehr gut. 🙂 Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s