Gemeinsam Lesen #79 – Romina. Tochter der Liebe

Heute mache ich zum 79. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

gemeinsam-lesen

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Romina – Tochter der Liebe“ von Annie Laine und bin aktuell bei 37%.

romina

Inhalt:

**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**

Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück: Gelingt es ihr, den süßen Literaturstudenten Devin mit der ihm vom Schicksal vorherbestimmten Partnerin zusammenzubringen, darf sie als Göttin auf den Olymp zurückkehren. Eine Aufgabe, die Romina mehr abverlangen wird, als sie sich vorstellen kann…

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

So ungern ich es zugab, Psyche hatte recht.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich lese den Debütroman von Annie Laine im Rahmen einer Leserunde auf Facebook. Ich war seeehr gespannt auf dieses Buch, habe ich seine Entstehungsgeschichte doch von Anfang an über die sozialen Netzwerke mitverfolgt. Und nun ist es endlich erschienen!

Mir gefällt der lockere, jugendliche Schreibstil. Das Buch liest sich wahnsinnig schnell weg, das finde ich toll. Die Verbindung von griechischer Mythologie und moderner Liebesgeschichte ist auch sehr spannend. Ich bin gespannt, wie sich die Story weiterhin entwickelt.

Ist es für dich spannend oder eher langweilig Autoren zu treffen? 

Ich finde es immer wieder spannend. Deshalb besuche ich auch gerne Autorenlesungen oder die Buchmessen. Die einzelnen Werdegänge faszinieren mich sehr und bis jetzt war noch kein unsympathischer Autor dabei.
Ich hoffe, dass ich auch in Zukunft die Gelegenheit haben werde, tolle Autoren und ihre Lesungen zu besuchen.

_______________________________________________________________________________________
Was lest ihr gerade? Ich bin gespannt auf eure Beiträge und schaue gerne bei euch vorbei 🙂

MerkenMerken

3 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #79 – Romina. Tochter der Liebe

  1. Hey Nicole 🙂

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen, aber der Klappentext klingt ganz interessant 🙂
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen 😀

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag 😀
    Andrea

    Gefällt mir

  2. Hi Nicole!
    Dein Link auf Schlunzenbücher funktioniert leider nicht – also nicht wundern, wenn sich weniger Leute zu dir verirren als sonst.
    Dein Buch kenne ich noch nicht, hört sich aber spannend an. Ich liebe es ja, wenn Altbekanntes mit Neuem verknüpft wird (zB die Sagen mit dieser Story – oder Märchen neu adaptiert werden).
    Wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch!
    LG Lisa von weltentzückt?
    Mein Beitrag

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s