Gemeinsam Lesen #80 – Eine Ewigkeit ohne dich

Heute mache ich zum 80. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

gemeinsam-lesen

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Eine Ewigkeit ohne dich“ von Jill Noll und bin aktuell auf Seite 173.

Eine Ewigkeit

Inhalt:

Ein altes Wesen … eine junge Liebe … unüberwindbare Hürden 

Bevor eine zunächst harmlose Nacht für die 17-jährige Ava zu einem schrecklichen Albtraum werden kann, tauch ein mysteriöser Retter auf. In seiner Gegenwart erwachen Gefühle in Ava, die sie noch nie zuvor gespürt hat. Und auch Lio, ihren Retter, scheint es immer wieder in ihre Nähe zu ziehen. Doch obwohl sie beide es mehr wollen als alles andere, können sie nicht zusammen sein. Denn ein Geheimnis steht zwischen ihnen. Größer und älter als Ava es sich jemals ausmalen könnte.

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wir fuhren in eine Gegend der Stadt, die als Studentenviertel sehr beliebt war.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es fällt mir wirklich schwer, meine Zwischenmeinung zu diesem Buch zu formulieren. Es stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste und ich war sehr gespannt auf das zweite Buch der Autorin, die sich langsam als Self Publisherin einen Namen macht und ausführlich über ihren Weg zur Autorin bloggt.

Aber bis jetzt bin ich enttäuscht. Die Story plätschert belanglos vor sich hin. Bisher fühle ich mich stark an den ersten Twilight-Band erinnert, nur, dass gefühlt gar nichts passiert. Stattdessen werden seitenlang Schultage und andere Nichtigkeiten beschrieben. Der Schreibstil überzeugt mich leider genauso wenig.
Doch am schlimmsten finde ich, dass die Autorin am Korrektorat gespart hat. Es sind so viele vermeidbare Fehler im Text enthalten (viele Kommafehler und etliche dass / dass Fehler, nur als Bsp.). Jetzt weiß ich wieder, warum ich von SP normalerweise die Finger lasse … Da kann das schöne Cover noch so sehr locken. Ich finde es richtig schade und kann das Buch leider nicht weiter empfehlen. Mich wundern auch die ganzen 5-Sterne-Bewertungen.

Empfehle uns das Buch, das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte (nur eins!)

Da empfehle ich sehr gerne mein absolutes Lieblingsbuch „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger. Jeder, der Drama und Liebesgeschichten mag, sollte es gelesen haben 🙂

_______________________________________________________________________________________
Was lest ihr gerade? Ich bin gespannt auf eure Beiträge und schaue gerne bei euch vorbei 🙂

MerkenMerken

7 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #80 – Eine Ewigkeit ohne dich

  1. Hey du,
    oh nein, wie schade 😦
    Eigentlich wollte ich dein aktuelles Buch zur 4. Frage nehmen.
    Mir persönlich hat das Buch sehr gefallen. Ich bin mittlerweile gegenüber SP sehr vorsichtig geworden, und habe weitaus schlimmere Bücher gelesen, wo jeder Satz (wirklich jeder) zb. mit „Ich….“ anfängt und die Sätze so kurz sind, dass man denkt ein Kind hat es geschrieben 🙂
    Wie du schon sagst, das Buch erinnert am Anfang schon etwas an Twilight, jedoch finde ich das nicht so schlimm.
    Geschmäcker sind eben Gott sei Dank verschieden 🙂

    Wünsch dir einen tollen Tag.
    Katha

    Gefällt mir

    • Hey Katha,

      ja das stimmt, die Geschmäcker sind sehr verschieden. Ich habe wirklich hohe Ansprüche an Bücher. Bisher konnte die noch kein Self Publisher wirklich erfüllen (einzige Ausnahme: Kira Gembri).
      Für die Zukunft werde ich mir angewöhnen, immer zuerst in die Leseproben reinzulesen, dann bleiben mir und den Autoren die Enttäuschungen hoffentlich erspart.

      Gefällt mir

  2. Hey Nicole 🙂

    Das Buch kenne ich bisher noch nicht, aber das Cover sieht echt schön aus. Schade, dass der Inhalt es nicht hergibt. Ich habe bei dem Klappentext aber auch sofort an Twilight gedacht …
    Ich hoffe, du musst dich auf den weiteren Seiten nicht ganz so quälen.

    Deine Empfehlung kenne ich bisher noch nicht, muss ich mir gleich mal anschauen 🙂

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag 😀
    Andrea

    Gefällt mir

  3. Hallo Nicole

    Das Cover von Deinem aktuellen Buch gefällt mir richtig gut, auch die Kurzbeschreibung spricht mich an. Schade, das es Dir bisher nicht so zusagt.

    Zu viele Fehler im Text finde ich übrigens auch nicht wirklich prickelnd, das unterbricht so den Lesefluss.

    Hier ist mein Beitrag

    Grüße, Sabrina

    Gefällt mir

    • Ja, sehe ich leider auch so. Es unterbricht nicht nur den Lesefluss, sondern ist auch sehr ärgerlich. Immerhin gibt man eine Menge Geld für ein Buch aus und dann erwarte ich auch zumindest eine gewisse Qualität in Sachen Rechtschreibung / Grammatik :-/

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s