Gemeinsam Lesen #81 – Karma Girl

Heute mache ich zum 81. Mal bei der Aktion “Gemeinsam Lesen” mit. Mehr Infos dazu gibt’s hier.

gemeinsam-lesen

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Karma Girl“ von Jennifer Estep und bin aktuell auf Seite 83.

Karma Girl

Inhalt:

In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus …

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Striker schien nicht amüsiert.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Dieses Buch ist definitiv mal etwas völlig Anderes und passt eigentlich gar nicht in mein sonstiges Leseschema. Die viele guten Kritiken haben mich Anfang des Jahres dazu verleitet, es zu kaufen. Jetzt lag das Buch seit April auf dem SUB und es wurde wirklich Zeit, es in die Hand zu nehmen.

Doch so richtig begeistern kann es mich nicht. Zwar ist der Schreibstil toll, die Grundidee ganz cool und das Setting erinnert an einen Comic, aber ich komme einfach nicht voran. Mehr als ein oder maximal zwei Kapitel am Tag schaffe ich nicht. Vielleicht bin ich einfach nicht das richtige Zielpublikum für das Buch. Trotzdem lese ich weiter.

Pausiert ihr schon mal euren Blog? Oder sollte ein Buchblogger gar mal ein bisschen Abstand zu seinem Hobby suchen?

Zur ersten Frage: Ja! Wenn ich z. B. einen längeren Urlaub plane, dann muss der Blog pausieren. Demnächst steht ebenfalls eine längere Blogpause an, da ich in ca. 2 Wochen mein Baby bekomme und dann sowieso erstmal sehen muss, wie mein neuer Alltag aussieht.

Zur zweiten Frage: Kann ich nur empfehlen. Ich merke selbst, dass das Lesen viel zu oft in eine Art Wettkampf ausartet. Das ist einfach nicht Sinn der Sache. Ich habe einen Job, eine Familie, schreibe selbst Bücher und das „frisst“ alles Zeit. Trotzdem fühle ich mich manchmal gezwungen, jetzt noch schnell das Buch zu lesen oder mindestens vier gelesene Bücher am Monatsende vorweisen zu können. Ganz ehrlich: Das ist doch Schwachsinn! Der Blog ist mein Hobby und ich betreibe ihn, solange er mir (noch) Spaß macht und ich die Zeit dazu finde. Wenn ich in Zukunft nur noch ein oder zwei Bücher pro Monat „schaffe“ oder mir ganz die Lust aufs Bloggen vergeht, dann ist das auch kein Weltuntergang. Das Leben spielt sich woanders ab 🙂 Auch wenn Bücher ein großer Teil davon sind und sicher auch immer sein werden.

_______________________________________________________________________________________

Was lest ihr gerade? Wie steht ihr heute zu Frage 4? Ich bin gespannt auf eure Beiträge und schaue gerne bei euch vorbei 🙂

MerkenMerken

8 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #81 – Karma Girl

  1. Guten Morgen 🙂
    Karma Girl habe ich auch schon gelesen und fand es zum Anfang sehr zäh. Irendwann hat es aber dann doch recht gut funktioniert mit dem Buch und mir. ^^
    Die vierte Frage habe ich ähnlich beantwortet. Schau doch gern mal vorbei 😉 – HIER ist unser heutiger Beitrag.
    Die Sache mit dem Baby und der Zeit… Ich hatte damals nicht viel Zeit, aber ich hätte auch einfach nur stundenlang dasitzen und meine Tochter ansehen können ❤ Das ist viel wichtiger als irgendwelche Bücher 😀
    LG Rike

    Gefällt mir

  2. Huhu,
    Deine Anwort zu Frage vier kann ich so einfach nur unterstreichen.

    Schade, dass Dir dein aktuelles Buch nicht so gefällt. Ich wollte es auch noch lesen und bin nun skeptisch ob es das richtige für mich ist. Vielleicht lese ich einfach mal rein und schaue wie mein Eindruck ist.

    LG
    Frau Curly
    (Rebecca)

    Gefällt mir

  3. Hey =)

    Ich finde dein aktuelles Buch auch sehr interessant, aber ich bin mir unsicher, ob es etwas für mich ist. Bei dir geht es ja auch nur schleppend voran =). Vielleicht kann es dich ja doch nochmal richtig packen!
    Deine Einstellung zu Frage vier ist super und ich wünsche dir schonmal jetzt viel Spaß mit deinem kleinen Zwerg in zwei Wochen =)

    LG
    Anja

    Gefällt mir

  4. Hey Nicole 🙂

    Das Buch will ich unbedingt noch lesen, ich bin ja ein absoluter Jennifer Estep-Fan 😀
    Schade, dass es dich nicht so richtig mitreißen kann. Ich wünsche dir trotzdem Spaß beim weiterlesen 🙂

    Schöne Einstellung bei 4. Kann ich ehrlich gesagt in vielen Punkten unterschreiben.
    Viel Kraft (und Freude) mit deinem baldigen Kleinen 😉

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag 😀
    Andrea

    Gefällt mir

  5. Huhu Nicole,

    „Karma Girl“ habe ich auch schon gelesen und geliebt. Ich habe bisher aber auch jedes Buch der Autorin gefeiert und freue mich auf die zwei Titel von ihr, die nächsten Monat erscheinen werden *___* Schade, dass es dich nicht so begeistern kann, aber so sind die Lesegeschmächer eben unterschiedlich. Dennoch wünsche ich dir viel Spaß beim weiterlesen 🙂

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #137 bei Mein Bücherchaos

    Gefällt mir

  6. Moin Nicole,

    ich bin heute nicht mit dabei, schau aber dennoch gern vorbei.
    Karma Girl kenne ich vom Sehen, aber irgendwie hat es mich nie richtig angesprochen. Bin gespannt, wie deine abschließende Meinung dazu ist ♥

    Ich habe bisher noch nicht pausiert, hab aber schon mal drüber nachgedacht.

    Liebe Grüße
    Charleen

    P.S.:
    Auf meinem Blog läuft derzeit eine Gewinnspielwoche mit sieben Gewinnspielen. Vielleicht hast du ja Lust bei dem ein oder anderen teilzunehmen 🙂

    Gefällt mir

  7. Hallöchen meine Liebe 🙂

    Du hast wirklich eine gesunde Einstellung! Nichts sollte ein Wettkampf sein 🙂

    Karma Girl hatte ich auch schon auf anderen Kanälen/Blogs gesehen, spricht mich leider aber nicht an und nach deinen Äußerungen nun erstrecht nicht 😀

    Viele liebe Grüße an dich zurüüüüück,
    Patrizia 🙂

    Gefällt mir

  8. Hallo
    also ich mag die Bücher von Jennifer Estep sehr gerne. Bigtime liegt auf mein Sub noch. Aber zumindest habe ich schon mal die Leseprobe gelesen.

    Also bei Punkt 4 habe ich die gleiche Meinung wie du. Das Bloggern ein Hobby ist. Wenn man (klingt jetzt etwas blöd aber ist leider so) irgendwann keinen Bock oder keine Zeit mehr hat. Dann hört man mit bestimmten Gründen auf oder macht längere Pause.

    Ich wünsche dir sehr viele schöne Stunden mit dein Baby. Und genieße die Zeit.

    Hey
    ich habe gerade mein Beitrag erstellt
    Hier ist der Link dazu:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/gemeinsam-lesen-2.html
    LG Barbara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s